6. NOVEMBER 2008 - Ministerialerlass zur Ubertragung von Mitteln zwischen dem Programm 01 des Organisationsbereichs 11 und dem Programm 01 des Organisationsbereichs 31 des allgemeinen Ausgabenhaushaltsplanes der Wallonischen Region für das Haushaltsjahr 2008

Der Minister des Haushalts, der Finanzen und der Ausrüstung,

Der Minister der Wirtschaft, der Beschäftigung, des Aussenhandels und des Erbes,

Der Minister der Landwirtschaft, der ländlichen Angelegenheiten, der Umwelt und des Tourismus,

Aufgrund der am 17. Juli 1991 koordinierten Gesetze über die Staatsbuchführung, insbesondere des Artikels 12, in seiner durch den Artikel 4 des Gesetzes vom 19. Juli 1996 abgeänderten Fassung;

Aufgrund des Dekrets vom 19. Dezember 2007 zur Festlegung des allgemeinen Ausgabenhaushaltsplanes der Wallonischen Region für das Haushaltsjahr 2008, insbesondere des Artikels 43;

Aufgrund des Dekrets vom 15. Juli 2008 zur ersten Anpassung des allgemeinen Ausgabenhaushaltsplanes der Wallonischen Region für das Haushaltsjahr 2008;

Aufgrund des am 14. Juli 2008 abgegebenen Gutachtens der Finanzinspektion;

Aufgrund des Beschlusses der Wallonischen Regierung vom 17. Juli 2008;

In Erwägung der Notwendigkeit, eine neue Basiszuwendung 51.13 mit der Bezeichnung "Zuschüsse an den privaten Sektor zur Schaffung von privaten Werkstätten für geteilte Arbeit (vorrangige Massnahmen - Massnahme 3.4 - ländliche Freizonen)" in das Programm 01 des Organisationsbereichs 11 des allgemeinen Ausgabenhaushaltsplanes der Wallonischen Region für das Haushaltsjahr 2008 einzufügen,

Beschliessen

Artikel 1 - Es werden Verpflichtungsermächtigungen in Höhe von 1.183.000 EUR vom Programm 01 des...

Pour continuer la lecture

SOLLICITEZ VOTRE ESSAI

VLEX uses login cookies to provide you with a better browsing experience. If you click on 'Accept' or continue browsing this site we consider that you accept our cookie policy. ACCEPT