23. MÄRZ 2017 - Erlass der Wallonischen Regierung zur endgültigen Verabschiedung der Teilrevision des Sektorenplans Marche-La-Roche betreffend die Eintragung von Abbaugebieten als Erweiterung und in der Nähe des Steinbruchs Préalle und von Agrar-, Forst- und Grüngebieten als raumplanerische Ausgleichsmaßnahmen auf dem Gebiet der Gemeinde Durbuy (Heyd, Bomal, Grandhan und Tohogne)

 
KOSTENLOSER AUSZUG

Die Wallonische Regierung,

Aufgrund des Wallonischen Gesetzbuches über die Raumordnung, den Städtebau und das Erbe ("CWATUP"), Artikel 1, 22, 23, 25, 28, 30bis, 32, 35, 36, 37, 41, 42 bis 46;

Aufgrund des am 27. Mai 1999 von der Wallonischen Regierung angenommenen Entwicklungsplans des regionalen Raums ("Schéma de développement régional - SDER") und unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die gewählte Option hinsichtlich des Schutzes und der Bewirtschaftung der Bodenschätze darin besteht, den zur Abbautätigkeit benötigten Raum für die kommenden 30 Jahre zu verschaffen;

Aufgrund des Erlasses der Wallonischen Regierung vom 26. März 1987 zur Festlegung des Sektorenplans Marche - La Roche;

Aufgrund des Erlasses der Wallonischen Regierung vom 5. Dezember 2008, durch den beschlossen wird, den Sektorenplan Marche-La Roche (Karten 49/5, 55/1 und 55/2) einer Revision zu unterziehen, und zur Verabschiedung des Vorentwurfs der Revision zwecks der Eintragung eines Abbaugebiets als Erweiterung des Steinbruchs Préalle auf dem Gebiet der Gemeinde Durbuy (Heyd) und der Umwandlung von Grundstücken, die auf dem Gebiet der Gemeinden Durbuy (Heyd und Tohogne) gelegen sind, in Agrargebiete und in Forstgebiete, als raumplanerischer Ausgleich, und durch den ebenfalls der Entwurf zum Inhalt der Plan-Umweltverträglichkeitsstudie angenommen wird;

Aufgrund des Erlasses der Wallonischen Regierung vom 30. April 2009, durch den beschlossen wird, eine Umweltverträglichkeitsstudie durchführen zu lassen betreffend den Vorentwurf zur Revision des Sektorenplans von Marche - La Roche;

Aufgrund des Erlasses der Wallonischen Regierung vom 24. Juli 2014 zur Regelung der Arbeitsweise der Regierung;

In Erwägung der wallonischen regionalpolitischen Erklärung, die dem wallonischen Parlament am 23. Juli 2014 vorgelegt wurde;

Aufgrund des Erlasses der Wallonischen Regierung vom 26. Januar 2017 zur Festlegung der Verteilung der Zuständigkeiten unter die Minister und zur Regelung der Unterzeichnung der Regierungsurkunden;

Aufgrund der Umweltverträglichkeitsstudie über den Vorentwurf des Sektorenplans, die von dem gemäß Artikel 42 Absatz 4 des CWATUP ordnungsgemäß zugelassenen Büro "ARCEA SPRL" durchgeführt worden ist;

Aufgrund des ministeriellen Erlasses vom 4. Februar 2014, durch den auf dem Gebiet der Gemeinde Durbuy mehrere Dolmen und Menhire, darunter der Menhir "a Djèyi" (als Denkmäler) und die Erweiterung des Megalith-Feldes von Wéris (als Landschaft) unter Schutz gestellt werden;

Aufgrund des Erlasses der Wallonischen Regierung vom 8. Mai 2014 zur vorläufigen Verabschiedung der Teilrevision des Sektorenplans Marche-La-Roche betreffend die Eintragung von Abbaugebieten und von Agrar-, Forst- und Grüngebieten als Ausgleichsmaßnahmen auf dem Gebiet der Gemeinde Durbuy (Heyd, Bomal, Grandhan und Tohogne);

In der Erwägung, dass dieser Erlass insbesondere auf die Eintragung der nachstehenden Gebiete abzielt:

-Abbaugebiete in nördlicher, nordöstlicher und südlicher Erweiterung des Abbaugebiets "Carrières de Préalle" sowie eines nordwestlich und abseits von diesem Gebiet gelegenen Abbaugebiets;

- ein Abbaugebiet für die Anlage einer Verbindungspiste zwischen den vorgenannten zukünftigen nördlichen und nordwestlichen Erweiterungen sowie zwei Abbaugebiete für die Einrichtung von Absetzbecken;

- ein Agrargebiet und ein Forstgebiet im westlichen Teil des Abbaugebiets "Carrières de Préalle", das zurzeit im Sektorenplan in Heyd ausgewiesen ist;

- ein Forstgebiet im Abbaugebiet des ehemaligen Steinbruchs von Haute Kimone in Tohogne;

- ein Grüngebiet, ein Forstgebiet und zwei Agrargebiete am Ort namens "Briqueterie de Rome" in Grandhan;

- ein Forstgebiet am Ort namens "Mont des Pins" in Bomal;

Dass für die beiden Gebiete, die für die Einrichtung der Absetzbecken bestimmt sind, eine Zusatzvorschrift mit folgendem Wortlaut gilt: "das Abbaugebiet mit der Zusatzvorschrift *S60 ist für die Einrichtung von Absatzbecken und der für diese Anlagen notwendigen Nebenbauwerke reserviert";

Dass für das im westlichen Teil des zurzeit im Sektorenplan in Heyd ausgewiesenen Abbaugebiets "Carrières de Préalle" einzutragende Forstgebiet eine Raumordnungsmaßnahme gilt; dass sie dort zwischen dem Steinbruchbetreiber und der Abteilung Natur und Forstwesen der operativen Generaldirektion Landwirtschaft, Naturschätze und Umwelt des Öffentlichen Dienstes der Wallonie eine Verwaltungsvereinbarung vorsieht, die spätestens am Tag der Erteilung durch die in erster Instanz zuständige Behörde der die Abbautätigkeit zulassenden Umwelt- bzw. Globalgenehmigung oder jeder sonstigen an ihre Stelle tretenden Genehmigung abgeschlossen werden muss;

Dass in einer Bestimmung vorgesehen wird, dass vor der endgültigen Verabschiedung der Revision des Sektorenplans zwischen dem Steinbruchbetreiber und der Direktion der Archäologie des öffentlichen Dienstes der Wallonie eine Vereinbarung abgeschlossen wird, um die archäologische Bewertung der neuen Abbaugebiete sowie den Schutz und die Aufwertung des Menhirs "a Djèyi" und dessen unmittelbarer Umgebung zu gewährleisten;

Dass laut einer zweiten Bestimmung die geltende Vereinbarung zwischen dem Betreiber der "Carrières de Préalle" und der "Commission wallonne d'Etude et de Protection des Sites souterrains" (CWEPPS) gegebenenfalls angepasst werden muss, und dies vor der endgültigen Verabschiedung der vorliegenden Revision des Sektorenplans, damit sie auf die neuen im Entwurf zur Revision des Sektorenplanes vorgesehenen Abbaugebiete Anwendung findet;

Aufgrund der öffentlichen Untersuchung, die vom 8. Oktober 2014 bis zum 21. November 2014 auf dem Gebiet der Gemeinde Durbuy durchgeführt wurde, in Übereinstimmung mit den Artikeln 4, 43 und 46 des CWATUP;

Aufgrund der Informationsveranstaltung, die am 14. Oktober 2014 im "Maison de Village" auf dem Gebiet der Gemeinde Durbuy, Rowe dè Bati 29, 6940 Heyd stattfand, in Anwendung von Artikel 4 des CWATUP;

In Erwägung der Aktenunterlagen, die während der öffentlichen Untersuchung zur Einsichtnahme offen standen;

In der Erwägung, dass sich die Beschwerdeführer entweder über ein individuelles Schreiben/ eine individuelle Mail oder durch Unterzeichnung eines vorgefertigten Briefes (im Folgenden "Briefvorlage") geäußert haben; dass die vorgefertigten Briefe, die mit Anmerkungen versehen sind, als ein individuelles Schreiben anzusehen sind und diejenigen, die von Familienangehörigen unterzeichnet sind, nach Familien anstatt individuell eingeordnet werden;

Aufgrund der Beschwerden und Bemerkungen, die während der öffentlichen Untersuchung eingereicht wurden und wie folgt registriert worden sind:

individuelle Schreiben Name Anschrift1 ANCIA Gaël Rue du Bati 11 6941 Heyd2 BELLIERE-MARTHOZ Fr. et Chr. Fosse di Martchet 1 6941 Heyd3 BONMARIAGE-BIHAIN A. et J. Aisne 60 6941 Heyd4 COLLIN Cécile Aisne 2 6941 Heyd5 COLLIN Paul Aisne 24 6941 Heyd6 DAUSORT Francis Rue du Marais 88 1495 Villers-la-Ville7 FELDMANN-BODSON J. et G. Chemin du Meunier 15, Ozo 6941 Izier8 JALHAY Benjamin El Coulêye 19 6941 Heyd9 JURDANT Eric Rue Gilles Bouvet 27 6941 Villers SG10 LARDOT Didier Aisne 52 6941 Heyd11 LESAGE Marie-France Aisne 52 6941 Aisne-sous-Heyd12 MARTHOZ - PIRET Damien Rue de Marlaine 29 6940 Wéris13 MICHOTTE-GUSTIN Fr. et K. A Pahis 7 6941 Heyd14 NINANE Jacques Chemin du Meunier 1 6941 Ozo16 NOIRHOMME Florence Aisne 2 6941 Heyd15 NOIRHOMME Roland Aisne 2 6941 Heyd17 PIERARD Pascale Quai des Ardennes 110/11 4031 Angleur18 PIERARD-BODSON C. et E. Aisne 14 6941 Heyd19 PIERARD Nathalie Rue du Marais 88 1495 Villers-la-Ville20 PIERARD Nathalie mandatée par Me LEBRUN Rue du Marais 88 1495 Villers-la-Ville21 SAVONET Claude El Coulêye 19 6941 Heyd22 TERRE WALLONNE mandatée par Me LEBRUN Rue de la Passerelle 8 4031 Angleur23 van WEDDINGEN Claude Rue Gilles Bouvet 27 6941 Villers SG24 SPRL Carrières de Préalle via Fr. MATHIEU Aisne S/N 6941 Heyd

Briefvorlagen Name Anschrift 25 ABSIL Anne Route des Roches 12 6960 Manhay26 ALBERGHS Christophe Aisne 37 6941 Heyd27 ALBERT Marie Rue du Bati 39 6941 Heyd28 ALEXIS Rue de l'Aisne 15, Fanzel 6997 Erezée29 ANCIA-LEVEQUE R. et A-D. Rideu 12 6941 Heyd30 ANTOINE Julie Rowe di Veule 5 6941 Heyd31 ANTOINE Philippe Rowe di Veule 5 6941 Heyd32 ASSENMAKER-ROUSSEAU Ph. et G. Ozo 39 6941 Izier33 BAERT M. et M-D. Rue de l'Aisne 21, Fanzel 6997 Erezée34 BASTIEN Luc Al Pieri 12 6941 Heyd35 BASTIN Laurence Route d'Erezée 23/11 6960 Manhay36 BAYARD Huberte Aisne 18 6941 Heyd37 BEAUDOINT Laurence Rue de la Tour du Diable 15 6940 Barvaux38 BELLIERE-MARTHOZ Fosse de Martchet 1 6941 Heyd39 BENKOVIC-ANNET R. et Ch. Aisne 51 6941 Heyd40 BERGMANS Dominique Morville 99 6940 Wéris41 BERNARD Jeanne Aisne 5 6941 Heyd42 BERNARD Maria Route des Roches 18 6960 Manhay43 BERNIER Martine Rue Strya 3 6941 Villers SG44 BLACKS Pierre Aux Achans 2 6941 Heyd45 BLACQUIERE-VAN VELSEN G. et A. Rideu 18 6941 Heyd46 BOCKSTAELE Boris El Coulèye 25 6941 Heyd47 BODSON Georgette Ozo 15 6941 Izier48 BONMARIAGE Freddy Grande Hoursinne 36 6997 Erezée49 BONMARIAGE Gaby Aisne 23 6941 Heyd50 BONMARIAGE Martine Aisne 50 6941 Heyd51 BORREUX Pol Rue des Ardennes 163 6941 Juzaine52 BUTERA-REMY D. et E. Rowe di Veule 14 6941 Heyd53 CALLENS-GRAULS Fr. et Chr. Tour 10 6941 Heyd54 CAMUS Odile Rue Gilles Bouvet 8 6941 Villers SG55 CARRIER Albert Rue du Bati 39 6941 Heyd56 CARRIER-GUEUBS Denis Tour 21 6941 Heyd57 CHARLIER Joseph Rowe di Veule 23 6941 Heyd58 CHRISTOFFELS Maria Tour 63 6941 Heyd59 CLETTE Roger Rue des Ardennes 38 6941 Bomal60 CLOOSEN Sandrine Lignely 13 6941 Heyd61 COLLARD-BODSON G. et M. Rowe di Veule 19A 6941 Heyd62 COLLARD Lucienne Aisne 30 6941 Heyd63 COLLARD Rogier Rue des Ardennes 90 6941 Bomal64 COLLIGNON Béatrice Aisne 43 6941 Heyd65 COLLIN Michèle Grande Enneille 22 6940 Grandhan66 COLLIN Paul Aisne 24 6941 Durbuy67 COMPERE Jacqueline Rue des Ardennes 96 6941 Bomal68 DAULNE Marie-Josée Rue Trieux 1B 6941 Bomal69 DELCHEF Remy Rowe di Veule 26 6941 Heyd70 DELEUZE Patrice Lignely 10 6941 Heyd71 DEMARCHE-CORNET J-L. et N. Rue du...

Um weiterzulesen

FORDERN SIE IHR PROBEABO AN